Internistische Intensivmedizin

Ein weiterer Schwerpunkt ist die internistische Intensivmedizin. Im Rahmen der Intensivmedizin behandeln wir vital bedrohliche Erkrankungen mit hohem personellen und apparativem Aufwand, um Patienten ein Überleben bei zeitlich begrenzten Organausfällen zu ermöglichen. Die interdisziplinäre Intensivstation mit acht Betten steht unter der organisatorischen Leitung des Chefarztes der Anästhesie Dr. Klaus Buechler mit seinem qualifizierten Ärzte- und Pflegeteam. Die, für eine moderne Intensivmedizin notwendige apparative Ausstattung ist vorhanden.
Für schwerkranke Patienten führen wir rund um die Uhr alle aufwändigen diagnostischen Maßnahmen (Herzkatheter, Computertomographie, Endoskopie) durch. Wichtig ist uns neben dem hohen technischen Niveau vor allem die menschliche Fürsorge, die wir unseren Patierten wohnortnah bieten.

Leistungsspektrum Internistische Intensivmedizin

  • Acht voll ausgestattete Intensivtherapie-Betten
  • Invasive und nicht invasive künstliche Beatmung
  • Kreislaufunterstützungssystem (implantierbare Herzpumpe / IABP)
  • Invasives Kreislaufmonitoring
  • Kontrollierte Hypothermie
  • Nierenersatzverfahren (Dialyse, Hämofiltration)